Einträge von P. Miletic

Gemeindereise 2018 nach Tschechien

Wie schon in den vergangenen Jahren planen wir im nächsten Jahr eine diesmal 9-tägige Gemeindereise für die Region Nord (Andreas, Paul-Gerhardt, Matthäus und Thomas). Diesmal bewegen wir uns „Auf den Spuren des Reformators Jan Hus“ durch Tschechien. Jan Hus gehört zu den bedeutenden Wegbereitern Martin Luthers und des böhmischen Protestantismus. Mit dem Bus geht es […]

Treffpunkt Thomas in den Osterferien

Der Sandkasten im Innenhof der Thomasgemeinde ist immer wieder Zentrum verschiedener Aktionen. Während die Kinder in den vergangenen Wochen noch bei Eis und Schnee auf dem Sandkasten das Eislaufen geübt hatten, ließen sie Anfang März ein Boot auf dem „Sandkastenteich“ fahren. Treffpunkt Thomas freute sich auch am letzten Dienstag vor den Osterferien über eine hohe […]

,

Ergebnis der KV Wahl

Wenn in der katholischen Kirche ein neuer Papst gewählt wurde, heißt es: papam habemus, wir haben einen Papst. Sinngemäß könnten wir in der Thomasgemeinde jetzt auch auf lateinisch sagen: Presbyterium habemus, zu deutsch: wir haben einen Kirchenvorstand. Sie haben ihn am 11. März neu gewählt. Erfreulich war die Wahlbeteiligung von 8,51%. Damit liegt die Thomasgemeinde […]

,

Vorstellung der KV Kandidaten

Am 11.03.2018 wird auch der Kirchenvorstand der Thomasgemeinde neu gewählt. Wer steht zur Wahl? Die Kandidatinnen und Kandidaten wollen sich Ihnen in diesem Beitrag vorstellen. Auf unserer Sonderseite (hier entlang) erfahren Sie außerdem mehr zum Thema Wahl. Viel Spaß beim lesen. Bohnenkamp, Silvia Alter: 44 Familienstand: verheiratet, zwei Kinder (Matthes 11 Jahre und Rieke Marie […]

Thank you for the music

So erklang es volltönend vom Klavier durch Jakob und lautstark aus den Kehlen von ca. 60 begeisterten Body&Soul-Sängerinnen und Sängern, die sich am Dienstag, dem 9.Januar nun endgültig von ihrer Chorleiterin Cornelia Wille verabschieden mussten. Der letzte große Auftritt war natürlich geknüpft an einen schönen Gottesdienst (1. Advent), in dem wir auch die Einweihung des […]

Treffpunkt Thomas schmeißt den Ofen an

Der Duft der Weihnachtsbäckerei zog langsam aus der Küche in den Gemeindesaal. Das Team des Treffpunkt Thomas hatte sich für Kokosmakronen entschieden, die schnell auf Oblaten gesetzt und ebenso schnell gebacken wurden, damit sie noch am selben Nachmittag vernascht werden konnten. Aufgrund der großen Begeisterung bei allen Beteiligten wurde auch gleich entschieden, bei weiteren Treffen […]

,

Drei von Sechs

Drei der bisherigen Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher haben sich entschieden am 11. März 2018 erneut für den Kirchenvorstand zu kandidieren. Die „Kontakte“ hatten Gelegenheit, ihnen Fragen zu ihrer Person und ihrer Kandidatur zu stellen.   Kontakte: Christina, Du hast Dich entschieden bei der KV-Wahl am 11. März erneut für den Kirchenvorstand zu kandidieren. Was ist Dir […]

,

Wohltätigkeitsessen zugunsten eines neuen Jugendraums

Sie werden satt von den reichen Gütern Deines Hauses (Psalm 36,9) Unsere Jugend ist seit längerem dabei, Gelder für einen neuen Jugendraum zu sammeln. Mit einem Wohltätigkeitsessen, organisiert von der Ev. Jugend MT-F soll nun ein weiterer Schritt in Richtung neuer Jugendraum unternommen werden. Am Mittwoch, den 15.11.2017 um 19Uhr soll es in der Thomaskirche […]

Treffpunkt Thomas und der Flohmarkt

Am 19. September organisierte der Treffpunkt im Rahmen des Familienzentrums einen Flohmarkt in den Räumen der ev.-luth. Thomasgemeinde. Im Vorfeld sammelte das Team zusammen mit der Leiterin der Kindertagesstätte, Heike Dependahl, Kinder- und Erwachsenenkleidung sowie Spielsachen. Es kamen sehr viele Sachspenden zusammen, die für einen kleinen Betrag verkauft wurden. Der Erlös kommt dem Familienzentrum zugute. […]

Patrick Miletic blickt zurück

Als ich vor sechs Jahren, mit Empfehlung unseres Diakones, gefragt wurde, ob ich den Kirchenvorstand der Thomasgemeinde verstärken möchte, war ich zunächst unsicher, ob ich es tun sollte. Natürlich war ich in der Kirche aktiv. Und dass man mich als jungen Vertreter fragte schmeichelte mir auch irgendwie. Aber genau das brachte mich auch zum Nachdenken. […]