Am 13. April 2010 startete Treffpunkt Thomas ganz neu mit etwa 20 – 30 Gästen. Sieben Jahre später, am 25. April 2017, direkt nach den Osterferien, feierte der Thomastreff, wie er liebevoll abgekürzt wird, mit 70 Gästen seinen Geburtstag nach. Davon kamen sogar um die 10 Besucher das erste Mal in den Treffpunkt.

Als Überraschung hatte sich das Team etwas Besonderes überlegt. Es lud die Feiernden zu Kuchen und anderen Leckereien ein.

Der Kaffee kam aus einer Industriemaschine, die von Cappuccino bis Kakao alles gab. Sie war die Sensation an diesem Nachmittag bei Groß und Klein. Für diese Leihgabe geht ein großes Dankeschön an die Jugend der Nachbargemeinde St. Franziskus.

Der „Treffpunkt Thomas“ findet an jedem Dienstag von 15 Uhr bis 17 Uhr in den Räumen der evangelisch-lutherischen Thomasgemeinde, In der Dodesheide 46, statt. Er steht Interessierten aller Altersgruppen offen.