Einträge von Pastor Thamm

Die Zeit ist da für ein „Ja“!

„The Noes have it!“ Wie häufig haben wir diesen Satz in den letzten Wochen von dem Speaker des britischen Unterhauses gehört! Theresa May sagte dann in einer der Dabatten: „Großbritannien hat der Welt mitgeteilt, was es nicht will. Jetzt ist es an der Zeit, der Welt mitzuteilen, was es will.“ Doch Europa und die Welt […]

Kirchentag 2019 vom 19.-23. Juni in Dortmund

„Was für ein Vertrauen“- das ist die Losung für den 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag. Er ist vom 19.-23. Juni 2019 zu Gast in Dortmund. Ein Großereignis, das bestens geeignet ist, um für den eigenen Glauben aufzutanken und mit neuem Schwung ins Gemeinde-leben zurückzukommen. Ich werde dieses Jahr dabei sein – Sie auch? Fünf Tage lang […]

Predigt zum Epiphaniasfest

Am Freitag hörte ich auf NDR Kultur die Sendung „nachgedacht“ mit dem Titel „Die Möglichkeit des Grauens“. Alexander Solloch ging darin Gedanken rund um den Jahreswechsel und den verbreiteten Wunsch “Frohes, neues Jahr“ nach. Er begann sein Nachdenken mit einer ganz aktuellen, sehr traurigen Nachricht: „Zu Mitternacht wünschten sie sich vermutlich noch alles Gute. Was […]

Die Ökumene – bunt wie ein Regenbogen

Liebe Leserin, lieber Leser, haben Sie in all diesen Kirchen schon einmal Gottesdienst gefeiert? Gottes Wort gehört, sich an der Auslegung des Pfarrers / Pastorin gerieben, dem Chor gelauscht, beim „hohen Lobgesang“ mit eingestimmt und sich beim anschließenden Kaffee und Tee über Gemeindegrenzen hinweg ausgetauscht? Egal, ob Sie bereits in drei oder vier dieser Gotteshäuser […]

„Friede sei mit euch!“

Das sprachen KU 4-Kinder im gemeinsamen Ostergottesdienst in der Thomaskirche anderen aus ihrer Gruppe zu und dann auch der Gemeinde. Dabei hauchten sie sie an. So wie Jesus damals, als er seine zehn Jünger als Auferstandener überraschte: „Nehmt hin den Heiligen Geist.“ Seine zehn Jünger? Ja. Judas hatte sich zu sehr in seine überhöhten Erwartungen […]

Predigt zum Karfreitrag

Vor einigen Tagen in Frankreich. Ein radikalisierter islamistischer Terrorist nimmt in einem Supermarkt Geiseln. Zwei erschießt er, als sie versuchen hinauszulaufen. Eine Frau ist weiter in der Gewalt des 25-jährigen Mannes, der aus Marokko stammt. Dann trifft die Polizei ein. Unter ihnen: Der Gendarm Arnaud Beltrame. Nachdem er sich einen Überblick über die Situation gemacht […]

Eure Erlösung naht!

„Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht.“ (Lk 21,28) Die drei weisen Männer aus dem Morgenlande samt ihrer Kameltreiber machen sich auf den Weg. Sie sehen auf und erheben ihre Häupter. Sie blicken zum Himmel und erkennen eine ganz besondere Sternenkonstellation, die etwas Großes verspricht, da sind sich die drei einig. […]

Der Wasserfall

Liebe Leserin, lieber Leser, sind Sie bereits aus dem Urlaub zurück? Oder haben Sie noch eine schöne Reise vor sich? Steht reine Erholung auf dem Programm, mit Sonne, Meer und Strand? Oder wird es aktiv zugehen, z.B. auf einer Wanderung in den Bergen? Ich muss zugeben: Ich mag beides. Dieses Jahr geht’s bei uns ans […]

,

Ihr habt unseren Glauben gestärkt

Liebe Konfirmandinnen, liebe Konfirmanden, liebe Leser! Da steht ihr nun! Vorne im Altarraum und erzählt uns von Eurem Glauben. Ihr erzählt uns davon, wie man betet, und spielt uns eine Szene vor, wie Gott im Gebet zu uns spricht: „Vater unser im Himmel“ – „Ja hallo, was möchtest Du?“ – „Unterbrich mich nicht!“ – „Aber […]

anGEdacht

Liebe Leserin, lieber Leser! Mitte Januar saßen Christen verschiedener Konfessionen aus den Gemeinden unseres Stadtteils zusammen im Gemeindehaus der Thomaskirche und sprachen über die Visionen des Propheten Sacharja. Dabei kamen wir auch darauf zu sprechen, was wir selbst von Visionen halten und ob wir Visionen haben. Wir stellten fest, dass eine Vision mehr ist als […]